Navigation überspringen Sitemap anzeigen

e-Rezept die digitale lösung für ärztliche verordnungen

Mit dem e-Rezept werden Kassenrezepte anstatt auf Papier als elektronisches Rezept ausgestellt.

e-Rezepte können in der Apotheke entweder durch Stecken der e-Card, mit dem e-Rezept Code am Handy oder dem e-Rezept Ausdruck eingelöst werden.
Während der Corona-Pandemie wurde eine Übergangslösung geschaffen, um kurzfristig die Verschreibung von Medikamenten ohne persönlichen Arztkontakt zu ermöglichen: Rezepte können in der e-Medikation eingetragen und mit der e-Card oder der Sozialversicherungsnummer in der Apotheke eingelöst werden. Die Übergangslösung ist aber zeitlich befristet, und nur für Personen möglich, die an ELGA teilnehmen. 

e-Rezept ersetzt das bisherige Papier-Kassenrezept und ist Grundlage für die Kostenübernahme durch die Sozialversicherung. Eine Abmeldung ist daher nicht möglich.

e-Rezepte werden im e-Card System gespeichert und nicht auf der e-Card selbst. Die e-Card hat nur die Funktion eines Schlüssels für das e-Card System.

Sie haben Fragen zum e-Rezept? Wir informieren Sie gerne über die Neuerungen.

Zum Seitenanfang